Tierkinder im Zoo Rostock

Ort: Atelier Natur

Die neueste Ausstellung der Rostocker Zootografen zeigt die vielen Tierkinder im Zoo Rostock, die hier jedes Jahr das Licht der Welt erblicken.

Die Zootografen sind eine Gruppe von 15 Hobbyfotografen, die sich ein bis zwei Mal im Monat zu einem Fototermin im Zoo treffen. Sie alle vereint die Liebe zur Fotografie, zu Tieren und zur Natur in Verbindung mit einer gemeinsamen lockeren Atmosphäre.
In diesem Jahr haben 13 Zootografen teilgenommen:
Stefanie Dempzien, Kristine Dinse, Hans-Jürgen Gottschalk, Kristin Hassler, Antje Hinkfoth, Georg Mohr, Yulie Möller, Günther Römer, Steffen Sänger, Susanne Scheppan und Jens Wolter.

Kristin Hassler, die als Kopf der Zootografengruppe fungiert, erhält pro Jahr 500 bis 1.000 Fotos von den Mitgliedern, aus denen 200 bis 300 in die engere Auswahl kommen.
In der Ausstellung sind die 40 schönsten Fotos vom 21. Juli bis 20. September 2020 im Atelier Natur zu sehen.

Bartkauz-Nachwuchs

Alle Ausstellungen