Ylvi, die "kleine Wölfin" im Zoo Rostock

Eintrag aus Newsarchiv

Seehundmädchen im Zoo Rostock getauft


Gemeinsam mit Vorstandsmitglied Karsten Pannwitt von der OstseeSparkasse Rostock (OSPA) taufte Zoodirektor Udo Nagel den am 5. Juli geborenen Seehundnachwuchs im Zoo. Rostocks kleines Robbenmädchen trägt nun den Namen Ylvi, was so viel wie „Kleine Wölfin“ bedeutet und auf den Kinderkultfilm „Wickie und die starken Männer“ zurückzuführen ist. Dort ist Ylvi die treue Freundin von Hauptdarsteller Wickie. Der Vorschlag kam von dem Tierpflegerteam des Robbenreviers. Das Jungtier von Gizmo und Lilly entwickelt sich prächtig. Bereits am 2. Juni kam im Nachbargehege Seebär Ronja zur Welt.

Im Gegensatz zu den Seebären, die gut ein Jahr lang Muttermilch erhalten, werden Seehunde nur sechs Wochen gesäugt. Dann sind die Jungtiere weitestgehend auf sich allein gestellt und ernähren sich bereits von Fischen. Seehunde wiegen bei der Geburt etwa 10 Kilogramm und können sofort schwimmen, da sie ihr Babyfell schon im Mutterleib vor der Geburt verlieren. „Ylvi ist sehr aufgeschlossen, neugierig, verspielt und freut sich immer aufs Training mit den Tierpflegern“, betonte Kuratorin Antje Zimmermann. „Große Freude und Aufregung herrscht bei dem jüngsten Nachwuchs im Robbenrevier, wenn es an die Fütterung geht. Dann ist das Robbenbaby hellwach und verspeist mit Inbrunst Hering, Lodde und Sprotte.“ Die gesamte Gruppe vertilgt am Tag etwa neun bis zwölf Kilogramm Fische.

Seehunde sind natürlich keine „Hunde“, sondern gehören zu den Robben und sind hochspezialisierte Wasserraubtiere. Während sie an Land aufgrund ihrer kurzen Beinchen recht unbeholfen sind, können Seehunde im Wasser ein Tempo von 37 km/h erreichen. Sie arbeiten dabei mit „Heckantrieb“ und Schlängelbewegung. Sie leben vor allem an den Küsten der arktischen und subarktischen Regionen, aber auch an den deutschen und dänischen Küsten der Nordsee und westlichen Ostsee.

Weitere Tierkinder im Zoo Rostock




Aktuelles Detail | wie_waers_mit_uns_web1.jpg

Tierisch tolle Geschenke

Auf der Suche nach einer besonderen Geschenkidee? Wie wäre es mit einer Jahreskarte für den Zoo, einem tierischen Erlebnis oder einer Patenschaft?

Geschenketipps aus dem Zoo
Rostocker Zoo
Darwineum
Entdecken Sie in Rostock die Vielfalt des Lebens mit 4.500 Tieren in 320 verschiedenen Arten aus aller Welt.
Barnstorfer Ring 1
Rostock
18059
Germany

Zoo Rostock

Rostock, Germany Eisbären im Zoo Rostock
+49 381 20820