24. Klassik-Nacht

Am 2. Juni 2023 findet die alljährliche Klassik-Nacht im Zoo in Kooperation mit dem Volkstheater Rostock statt. Unter dem Motto „Paris, Paris“ laden der Zoo und die Norddeutsche Philharmonie Rostock zu einem beschwingten Konzertabend in einmaliger Umgebung ein. Unter Leitung des Dirigenten Marcus Bosch werden Werke von Camille Saint-Saëns, Jacques Offenbach, Maurice Ravel und vielen anderen zu hören sein.

Für Marcus Bosch, der als Chefdirigent die künstlerische Leitung für die Norddeutsche Philharmonie Rostock innehat, ist es der dritte Auftritt bei der Klassik-Nacht im Zoo. Im Laufe seiner Karriere dirigierte er bereits mehr als 100 Orchester aus aller Welt. Zudem widmet er sich als Professor an der Hochschule für Musik und Theater in München dem Dirigentennachwuchs.

Tickets für die 24. Klassik-Nacht im Zoo am 2. Juni 2023 sind ab sofort an den Zookassen und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich und kosten 39,50 € für Erwachsene, 19,50 € für Kinder und ermäßigt 34,50 €.

Als Benefizkonzert kommen die Erlöse der Klassik-Nacht der Spendenaktion „Spende rein für’s Robbenheim“ zugute. Anfang des nächsten Jahres soll mit dem Abbruch der alten und anschließend mit dem Bau der neuen Anlage begonnen werden.

Tickets

Klassik-Nacht

Konzertbeginn: 19:30 Uhr

Einlass: ab 18:30 Uhr

Tickets für die Klassik-Nacht gibt es hier:

Tickets

Alle Events