Lageplan

Auf insgesamt 56 Hektar finden sich im Zoo Rostock zahlreiche naturnah gestaltete Anlage, die unseren tierischen Zoobewohnern viel Platz und Abwechslung bieten und Ihnen spannenden Einblicke in die Welt der Tiere ermöglichen.

Unser Lageplan hilft Ihnen, auf dem schnellsten Weg zu Löwe, Zwergflusspferd, Erdmännchen & Co. zu gelangen oder unsere zahlreichen Serviceangebote auszumachen. Unseren Lageplan finden Sie hier als PDF zum Herunterladen und Ausdrucken oder zur Ansicht:

Planen Sie Ihren Besuch bei uns im Zoo. Ob mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln - eine Reihe an Anreiseempfehlungen haben wir Ihnen auf der folgenden Seite zusammengestellt.

Anfahrt

Wir bauen für unsere Tiere

Zum Wohl unserer Schützlinge und um unseren Besucherinnen und Besuchern spannende Einblicke in die Welt der Tiere bieten zu können, entwickeln wir uns stetig weiter, bauen für die Zoobewohner um und aus, schaffen Neues und erhalten Altes.

Wo aktuell gebaut wird erfahren Sie hier. Für etwaige Einschränkungen bitten wir Sie um Entschuldigung und hoffen auf Ihr Verständnis.

Sanierung der Otter-Anlage

Im Rahmen der Instandhaltung sanieren wir derzeit die Anlage der Otter und Waschbären (C7) am Eingang Barnstorfer Ring. Schon bald sollen unsere Besucherinnen und Besucher hier wieder Otter beim Schwimmen und Tauchen oder Waschbären beim Klettern beobachten können. Bis voraussichtlich Ende November sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Fischotter
Roter Sichler

Sichler-Voliere nicht zugänglich

In der Nähe unserer Sichler-Voliere werden derzeit neue Leitungen verlegt. Der Weg zwischen dem Regenwald-Pavillon und dem Löwen-Rondell ist demzufolge gesperrt und die Sichler-Voliere nicht zugänglich. Dafür bitten wir Sie um Verständnis.

Vorbeugende Maßnahmen

Mit dem Auftreten der ersten Fälle von Vogelgrippe in Mecklenburg-Vorpommern mussten auch wir zum Schutz unserer Tiere einige Vorkehrungsmaßnahmen treffen. Aus diesem Grund sind unsere Volieren abgehängt, die begehbaren Volieren geschlossen und die Tiere nicht zu sehen. Zum Wohl unserer Tiere bitten wir Sie um Verständnis.

Säbelschnäbler
Watussis Gruppe

Wegebau im Zoo

Entlang der Cameliden-Equiden-Anlage im Zoo, auf der die Watussis, Trampeltiere, Kulane & Co. leben, wird der Weg erneuert. Dafür werden einzelne Abschnitte um die Anlage herum zeitweise gesperrt. Bitte beachten Sie auch, dass der Wikinger-Spielplatz deshalb nicht zugänglich ist.